O slideshow foi denunciado.
Seu SlideShare está sendo baixado. ×

Immanuel - Gott mit uns

Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Próximos SlideShares
Tägliche Erneuerung
Tägliche Erneuerung
Carregando em…3
×

Confira estes a seguir

1 de 6 Anúncio

Mais Conteúdo rRelacionado

Quem viu também gostou (20)

Mais de Hans Rudolf Tremp (20)

Anúncio

Mais recentes (20)

Immanuel - Gott mit uns

  1. 1. Immanuel Gott mit uns – was heisst das für Dich? Hansruedi Tremp www.neuesleben.ch Alle Bilder waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Foliensatzes im Internet frei zugänglich. Dieser Foliensatz darf nicht kommerziell eingesetzt werden.
  2. 2. Immanuel  Matthäus 1:18-24  Zeugnis der Evangelien:  2 Apostel  2 Propheten  Zitat aus Jesaja 7:14  Jungfrau:  gr. partenos/heb. alma  Hebr. Gott (ist/sei) mit uns
  3. 3. Der Dreieinige Gott Ein Gott Vater AT: Elohim (Pluralform!), Adonai, Jahweh NT: Theos, Kyrios Ein Gott  Monotheismus Eine Göttliche Essenz Logos, Heiliger Sohn Geist Drei Personen (Hypostasen) Teilen sich die gleiche göttliche Essenz Gegenseitige Durchdringung Johannes 14:8-10; 16-18;23 Menschwerdung des Logos Eigenständige Persönlichkeit Sohn Gottes (Ps. 2:7; Joh. 1:1;14) Beispiel in Johannes 17 Bild Gottes (Kolosser 1:15)
  4. 4. Das Geheimnis der Erniedrigung  Philipper 2:5-8  Gesinnung Jesu Christi: Demut  Präexistent: In der Form Gottes  ohne Begrenzungen/Einschränkungen  Freiwillige Entäusserung, Verzicht  Den Grenzen des Menschseins unterworfen  Abhängigkeit zum Vater  Lebenshingabe
  5. 5. Staunen vor dem Mysterium  Ehrfurcht  Ehre geben  Achtungsvolle Liebe  Heilige Scheu  Respektvolle Verehrung  Gottesfurcht  Wie zeigt sich das praktisch?
  6. 6. Dein Ziel fürs 2013?  Darum, weil wir ein unerschütterliches Reich empfangen, lasst uns die Gnade festhalten, durch die wir Gott auf wohlgefällige Weise dienen können mit Scheu und Ehrfurcht! (Hebräer 12:28)

×