O slideshow foi denunciado.
Utilizamos seu perfil e dados de atividades no LinkedIn para personalizar e exibir anúncios mais relevantes. Altere suas preferências de anúncios quando desejar.
Ludwig II. von Bayern
Ludwig II. wurde 1845 im Schloss
Nymphenburg in München
geboren.
Sein Vater war Maximilian II. König
von Bayern, und sein Onkel war
Otto I., König von Griechenland.
Sein Großvater
war Ludwig I.
Dieser musste
seinen Thron
aufgeben, denn er
hat das Land
Bayern
verschuldet, weil
er den
gri...
Ludwig Otto Friedrich Wilhelm von
Bayern war von 1864 bis 1886 König
von Bayern.
Man nennt ihn den
„Märchenkönig“, denn er hat
mehrere wunderschöne Burgen
gebaut, darunter Schloss
Neuschwanstein und Schl...
1886 wurde Ludwig II von drei Ärzten, einer
von ihnen war von Gudden, ohne
Untersuchung für „seelengestört“ und
„unheilbar...
Próximos SlideShares
Carregando em…5
×

Ludwig ii

Eine Arbeit von Dimitris.

  • Seja o primeiro a comentar

  • Seja a primeira pessoa a gostar disto

Ludwig ii

  1. 1. Ludwig II. von Bayern
  2. 2. Ludwig II. wurde 1845 im Schloss Nymphenburg in München geboren.
  3. 3. Sein Vater war Maximilian II. König von Bayern, und sein Onkel war Otto I., König von Griechenland.
  4. 4. Sein Großvater war Ludwig I. Dieser musste seinen Thron aufgeben, denn er hat das Land Bayern verschuldet, weil er den griechischen Freiheitskampf
  5. 5. Ludwig Otto Friedrich Wilhelm von Bayern war von 1864 bis 1886 König von Bayern.
  6. 6. Man nennt ihn den „Märchenkönig“, denn er hat mehrere wunderschöne Burgen gebaut, darunter Schloss Neuschwanstein und Schloss Linderhof.
  7. 7. 1886 wurde Ludwig II von drei Ärzten, einer von ihnen war von Gudden, ohne Untersuchung für „seelengestört“ und „unheilbar“ erklärt.[ Am 13. Juni um 18.00 Uhr bat er von Gudden, ihn auf einem Spaziergang über den Starnberger See (Würmsee) zu begleiten. Die zwei Männer kamen nie wieder zurück. Gegen elf Uhr fand man ihre Leichen im See. Das war das Ende einer Persönlichkeit, die glaubte, dass man durch Kunst die Menschen zum Guten erziehen kann.

×