O slideshow foi denunciado.
Seu SlideShare está sendo baixado. ×

Mehr Outcome bei gleichen Ressourcen und kürzerer Time2Market

Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Anúncio
Carregando em…3
×

Confira estes a seguir

1 de 30 Anúncio

Mehr Outcome bei gleichen Ressourcen und kürzerer Time2Market

Baixar para ler offline

Agile Ansätze haben auf Teamebene eine gewisse Reife erreicht. Viele Unternehmen sind auch, mit großem Mut, die Skalierung angegangen. Gleichzeitig sehen wir aber bei genauso viele Unternehmen nur minimale Durchsatzsteigerungen bzgl. Outcome. Auch die kürzeren Durchlaufzeiten waren nur ein Einmaleffekt. Irgendetwas ist da faul! Die agilen Ansätze auf Teamebene skalieren einfach nicht bei Organisationen.

In dieser Session geht es um die „Theory of Constraints“ von E. Goldratt und wie diese genutzt werden kann um die Skalierung zu meistern und gleichzeitig noch mehr Outcome und kürzere Durchlaufzeiten zu erreichen – ganz einfach und dazu noch selbstorganisiert.

Agile Ansätze haben auf Teamebene eine gewisse Reife erreicht. Viele Unternehmen sind auch, mit großem Mut, die Skalierung angegangen. Gleichzeitig sehen wir aber bei genauso viele Unternehmen nur minimale Durchsatzsteigerungen bzgl. Outcome. Auch die kürzeren Durchlaufzeiten waren nur ein Einmaleffekt. Irgendetwas ist da faul! Die agilen Ansätze auf Teamebene skalieren einfach nicht bei Organisationen.

In dieser Session geht es um die „Theory of Constraints“ von E. Goldratt und wie diese genutzt werden kann um die Skalierung zu meistern und gleichzeitig noch mehr Outcome und kürzere Durchlaufzeiten zu erreichen – ganz einfach und dazu noch selbstorganisiert.

Anúncio
Anúncio

Mais Conteúdo rRelacionado

Mais recentes (20)

Anúncio

×