O slideshow foi denunciado.
Utilizamos seu perfil e dados de atividades no LinkedIn para personalizar e exibir anúncios mais relevantes. Altere suas preferências de anúncios quando desejar.

Wenn der LEAN-Erfolg verpufft!

1.549 visualizações

Publicada em

Ein inspirierender Impulsvortrag beginnt mit einer Reise bei der sich alle Ihnen bekannten Themen und Anforderungen rund um das Thema LEAN zu einem Gesamtbild zusammenfügen. Was benötige ich, damit LEAN in meinem Unternehmen lebt?
Die Antwort: Operations Management. Einer der Erfolgsgaranten für Nachhaltigkeit. Darunter verstehen wir Shopfloor Management in der Produktion und Officefloor Management in der Administration. Wie funktioniert Führung im LEAN-Umfeld? Wie skalieren Sie Ziele top-down über ein Management Board und ermöglichen trotzdem den bottom-up Ansatz? Wie werden Ihre Mitarbeiter zu Problemlösern? Wie funktioniert effiziente Regelkommunikation, insbesondere an Schnittstellen?

Publicada em: Negócios
  • Seja o primeiro a comentar

Wenn der LEAN-Erfolg verpufft!

  1. 1. Wenn der LEAN Erfolg verpufft! Sandra Stoll U2 Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH 11:15 Uhr
  2. 2. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH www.u-quadrat.de Wenn der LEAN Erfolg verpufft - Wir zeigen Ihnen einen Erfolgsgaranten für Nachhaltigkeit! Lean around the clock Feuerwache Mannheim, den 09. Februar 2017
  3. 3. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 2 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de U² - Beratungsunternehmen und Bildungsträger für KVP/Lean U² optimiert Prozesse & Produkte Bei U² wird Lernen zum Erlebnis
  4. 4. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 3 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Lean Enterprise – was brauchen Sie, um KVP/Lean nachhaltig umzusetzen? [Scribble Movie – Lean Enterprise]
  5. 5. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 4 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de U² Operations Management Shop Floor Management „Produktion“ Office Floor Management „Büro“ - repetitiv Engineering Floor Management „Büro“ - kreativ Fokus direkter Bereich Fokus indirekter Bereich Begriffsdefinition
  6. 6. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 5 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Beispiele aus der Praxis
  7. 7. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 6 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Die 4+1 Ziele des Operations Managements + Kontinuierliche Verbesserung (KVP) 1. Führung  Vor Ort  Zielorientiert  Einbindung der Mitarbeiter  Nachvollziehbar  Verbindlich  Vorbildlich  Interaktiv 3. Visualisierung 4. Problemlösung  Inhaltsneutral  Systematisch  Iterativ  Experimentell  Priorisiert auf systematische Fehler  Vorbeugend  Kontinuierlich 2. Kommunikation  Strukturiert  Auf Augenhöhe  Regelmäßig  Zeitlich begrenzt  Trainiert  Abteilungsüber- greifend  Einfach  Ausdrücklich  Klar/ Unmiss- verständlich  Schnell ermittelbar  Aktiv statt reaktiv  Fokussiert auf Erfüllungsgrad
  8. 8. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 7 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Führung…
  9. 9. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 8 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Führung ist eine Voll-Kontakt Disziplin 8 Führungsprinzipien von Operations Management 1. Füße Gehe an den Ort des Geschehens (Go Gemba!) 2. Augen Nimm Dir Zeit und beobachte den Prozess (Genchi Gembutsu) 3. Nase Entwickle eine Spürnase für Potentiale im Prozess 4. Ohren Höre und schätze die Perspektive Deiner Mitarbeiter 5. Mund Rede mit den Mitarbeitern vor Ort, fördere offene Fehlerkultur 6. Hände Begreife das Problem und packe es an 7. Gehirn Nutze Methoden aber vor allem gesunden Menschenverstand 8. Seele Bilde Muster/ Routinen und helfe anderen diese zu verinnerlichen
  10. 10. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 9 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Die etwas andere Rolle der Führungskraft LEAN Leadership = Die Führungskraft als „Coach“ Die Führungskraft soll nicht Lösungen liefern, sondern „Problemlöser“ und „Wissenschaftler1“ entwickeln! Herausforderung: Die Führungskraft muss Mitarbeiter immer wieder aus der Komfort-Zone rausholen (anregen, fördern und fordern), ohne dabei die gemeinsame Wohlfühl-Zone zu verlassen! 1 Wissenschaftler im Sinne von Wissens-Schaffer, sprich Problemlöser
  11. 11. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 10 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Kommunikation…
  12. 12. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 11 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Erforderliche Grundhaltung für gute Führung und Kommunikation  Notwendige Einstellung der Führungskraft  Mitarbeiter tun Ihr Bestes (positives Menschenbild)  Fehler sind keine Katastrophe, sondern eine Chance (Hansei)  Fehler sind häufig systemimmanent (Fokus immer auf Prozess statt auf Mitarbeiter)  Jeder Fehler hat eine Ursache  Die Ermittlung der Ursachen muss in partnerschaftlicher Zusammenarbeit erfolgen  Gemeinsam gelöste Fehler schaffen Verbesserung und Verbesserungsfähigkeit „Sei streng mit dem Prozess, aber sanft zu den Mitarbeitern.“ Führungsleitsatz bei Toyota
  13. 13. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 12 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Visualisierung…
  14. 14. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 13 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Beispiel SFM in der Produktion
  15. 15. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 14 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Beispiel OFM in der Administration
  16. 16. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 15 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Beispiel EFM im Produktmanagement
  17. 17. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 16 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Beispiel eines Management Boards
  18. 18. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 17 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Das Ausrichtungs-Management-System Grundsätze  Konzentration auf wenige anspruchsvolle Durchbruchsziele  Ausrichtung des ganzen Unternehmens auf transparente und einheitliche Ziele  Konkretisierung der Ziele auf unteren Ebenen (Zeit und Inhalt)  Stärkung der Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen den Hierarchieebenen Top Management (Management Board) Mittleres Management „Tägliches“ Management (Shop Floor / Office Floor) Vision, Strategie, Ziele Hoshin Kaskade Information Zielvorgaben Schnittstellen
  19. 19. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 18 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Problemlösung…
  20. 20. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 19 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Planen & Delegieren Lösen & Umsetzen Kontrollieren & Informieren Korrigieren & Ausführen PDCA Ziele systematische Problemlösungen Führung, Visualisierung und Kommunikation (täglich vor Ort) Tägliche Praxis mit Operations Management 1. Führung  Vor Ort  Zielorientiert  Einbindung der Mitarbeiter  Nachvollziehbar  Verbindlich  Vorbildlich  Interaktiv 3.Visualisierung 4. Problemlösung  Inhaltsneutral  Systematisch  Iterativ  Experimentell  Priorisiert auf systematische Fehler  Vorbeugend  Kontinuierlich 2. Kommunikation  Strukturiert  Auf Augenhöhe  Regelmäßig  Zeitlich begrenzt  Trainiert  Abteilungsüber- greifend  Einfach  Ausdrücklich  Klar/ Unmiss- verständlich  Schnell ermittelbar  Aktiv statt reaktiv  Fokussiert auf Erfüllungsgrad
  21. 21. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 20 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Erst gute Leute bauen, dann gute Produkte herstellen! Optimierung durch Experten in regelmäßigen Workshops und Projekten Verbesserungskapazität und Ideenreichtum bleiben ungenutzt und werden begrenzt. Die Verbesserer Prozess Optimierung durch Jeden an jedem Tag Verbesserungskapazität und Ideenreichtum werden kontinuierlich entfaltet und erweitert. Die Verbesserer Prozess
  22. 22. U² Unternehmensberatung & Umsetzungsunterstützung GmbH Seite 21 AGENDA U² Kommunikation Lean Enterprise Visualisierung Operations Management Problemlösung Führung Beispiel www.u-quadrat.de Operations Management [Beispiel Trailer – Fa. Steca]

×