SlideShare uma empresa Scribd logo

Die Web 2.0-Kommunikation des DLR

Folien des Vortrags "Die Web 2.0-Kommunikation des DLR" von Henning Krause und Marco Trovatello (DLR-Kommunikation) auf dem 3. Forum Wissenschaftskommunikation in Mannheim, 2010.

Die Web 2.0-Kommunikation des DLR

1 de 21
Baixar para ler offline
Feedback erwünscht – die 2.0-Kommunikation des DLR Henning Krause, Marco Trovatello DLR-Hauptabteilung Kommunikation, Köln 3. Forum Wissenschaftskommunikation, Mannheim, 30. November 2010 Folie  Feedback erwünscht – die  2.0-Kommunikation  des DLR, 30.11.2010, #fwk2010 - Henning Krause & Marco Trovatello
Das DLR ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Schlüssel-medium www.DLR.de
Social Media im DLR DLR-Blogs Twitter YouTube Facebook Livestream Flickr LinkedIn
 
DLR Blogs – konzeptionelle Aspekte ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
Anúncio

Recomendados

CMSA Case Management Society of America Photos
CMSA Case Management Society of America PhotosCMSA Case Management Society of America Photos
CMSA Case Management Society of America PhotosPathway Medical Staffing
 
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos
#onkomm13 - Panel 2 - Swaran Sandhu (Hochschule der Medien): Dialog als Mythos#onkomm13
 
Sharing, Liking, (Re)tweeting: Konzeption als zweiter Schritt des Two-Step-Flow?
Sharing, Liking, (Re)tweeting: Konzeption als zweiter Schritt des Two-Step-Flow?Sharing, Liking, (Re)tweeting: Konzeption als zweiter Schritt des Two-Step-Flow?
Sharing, Liking, (Re)tweeting: Konzeption als zweiter Schritt des Two-Step-Flow?Axel Maireder
 
Der digitale Dialog der Macht, DMVÖ Insight Arena 2014, Keynote
Der digitale Dialog der Macht, DMVÖ Insight Arena 2014, KeynoteDer digitale Dialog der Macht, DMVÖ Insight Arena 2014, Keynote
Der digitale Dialog der Macht, DMVÖ Insight Arena 2014, KeynoteDieter Rappold
 
Die digitale Kulturrevolution – haben Bücher und Zeitungen ausgedient?
Die digitale Kulturrevolution – haben Bücher und Zeitungen ausgedient?Die digitale Kulturrevolution – haben Bücher und Zeitungen ausgedient?
Die digitale Kulturrevolution – haben Bücher und Zeitungen ausgedient?Hans-Dieter Zimmermann
 

Mais conteúdo relacionado

Semelhante a Die Web 2.0-Kommunikation des DLR

Share Economy / kollaborative Ökonomie - Input-Referat für Fraunhofer Worksho...
Share Economy / kollaborative Ökonomie - Input-Referat für Fraunhofer Worksho...Share Economy / kollaborative Ökonomie - Input-Referat für Fraunhofer Worksho...
Share Economy / kollaborative Ökonomie - Input-Referat für Fraunhofer Worksho...Thomas Doennebrink
 
Die digitale Kulturrevolution – haben Bücher und Zeitungen ausgedient?
Die digitale Kulturrevolution – haben Bücher und Zeitungen  ausgedient? Die digitale Kulturrevolution – haben Bücher und Zeitungen  ausgedient?
Die digitale Kulturrevolution – haben Bücher und Zeitungen ausgedient? Hans-Dieter Zimmermann
 
Ist Web 2.0 in den Bibliotheken angekommen?
Ist Web 2.0 in den Bibliotheken angekommen?Ist Web 2.0 in den Bibliotheken angekommen?
Ist Web 2.0 in den Bibliotheken angekommen?Christian Hauschke
 
Trendstudie Wissenschaftskommunikation (Ergebnisse des Experten-Delphis)
Trendstudie Wissenschaftskommunikation (Ergebnisse des Experten-Delphis)Trendstudie Wissenschaftskommunikation (Ergebnisse des Experten-Delphis)
Trendstudie Wissenschaftskommunikation (Ergebnisse des Experten-Delphis)Prof. Alexander Gerber
 
Facebook & Co. zwischen Fluch & Segen
Facebook & Co. zwischen Fluch & SegenFacebook & Co. zwischen Fluch & Segen
Facebook & Co. zwischen Fluch & Segenwebfischerei
 
Potentiale dunkle seiten_web20
Potentiale dunkle seiten_web20Potentiale dunkle seiten_web20
Potentiale dunkle seiten_web20Mareike König
 
Buchpraesentation Wikinomics
Buchpraesentation WikinomicsBuchpraesentation Wikinomics
Buchpraesentation WikinomicsRobert Koch
 
Digitale Zukunft: Fluch oder Segen
Digitale Zukunft: Fluch oder SegenDigitale Zukunft: Fluch oder Segen
Digitale Zukunft: Fluch oder SegenDobusch Leonhard
 
Open Source in der Luft- und Raumfahrt-Forschung
Open Source in der Luft- und Raumfahrt-ForschungOpen Source in der Luft- und Raumfahrt-Forschung
Open Source in der Luft- und Raumfahrt-ForschungAndreas Schreiber
 
Die Organisation der Digitalität: Zwischen grenzenloser Offenheit und offener...
Die Organisation der Digitalität: Zwischen grenzenloser Offenheit und offener...Die Organisation der Digitalität: Zwischen grenzenloser Offenheit und offener...
Die Organisation der Digitalität: Zwischen grenzenloser Offenheit und offener...Dobusch Leonhard
 
Open Access - Offener Zugang zu wissenschaftlichem Wissen
Open Access - Offener Zugang zu wissenschaftlichem WissenOpen Access - Offener Zugang zu wissenschaftlichem Wissen
Open Access - Offener Zugang zu wissenschaftlichem WissenHeinz Pampel
 
Trends in der Online-Kommunikation [für ComTeam ETH-Rat]
Trends in der Online-Kommunikation [für ComTeam ETH-Rat]Trends in der Online-Kommunikation [für ComTeam ETH-Rat]
Trends in der Online-Kommunikation [für ComTeam ETH-Rat]Namics – A Merkle Company
 
Social Media, Einführung
Social Media, EinführungSocial Media, Einführung
Social Media, Einführungdavidroethler
 
2.0: Praxis in der Bibliothekswelt
2.0: Praxis in der Bibliothekswelt2.0: Praxis in der Bibliothekswelt
2.0: Praxis in der BibliotheksweltChristian Hauschke
 
090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5somed
 
090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5somed
 

Semelhante a Die Web 2.0-Kommunikation des DLR (20)

Share Economy / kollaborative Ökonomie - Input-Referat für Fraunhofer Worksho...
Share Economy / kollaborative Ökonomie - Input-Referat für Fraunhofer Worksho...Share Economy / kollaborative Ökonomie - Input-Referat für Fraunhofer Worksho...
Share Economy / kollaborative Ökonomie - Input-Referat für Fraunhofer Worksho...
 
Die digitale Kulturrevolution – haben Bücher und Zeitungen ausgedient?
Die digitale Kulturrevolution – haben Bücher und Zeitungen  ausgedient? Die digitale Kulturrevolution – haben Bücher und Zeitungen  ausgedient?
Die digitale Kulturrevolution – haben Bücher und Zeitungen ausgedient?
 
Ist Web 2.0 in den Bibliotheken angekommen?
Ist Web 2.0 in den Bibliotheken angekommen?Ist Web 2.0 in den Bibliotheken angekommen?
Ist Web 2.0 in den Bibliotheken angekommen?
 
Corporate Blogs DLR
Corporate Blogs DLRCorporate Blogs DLR
Corporate Blogs DLR
 
Namics socialmedia bedeutung_intern
Namics socialmedia bedeutung_internNamics socialmedia bedeutung_intern
Namics socialmedia bedeutung_intern
 
Trendstudie Wissenschaftskommunikation (Ergebnisse des Experten-Delphis)
Trendstudie Wissenschaftskommunikation (Ergebnisse des Experten-Delphis)Trendstudie Wissenschaftskommunikation (Ergebnisse des Experten-Delphis)
Trendstudie Wissenschaftskommunikation (Ergebnisse des Experten-Delphis)
 
Facebook & Co. zwischen Fluch & Segen
Facebook & Co. zwischen Fluch & SegenFacebook & Co. zwischen Fluch & Segen
Facebook & Co. zwischen Fluch & Segen
 
Potentiale dunkle seiten_web20
Potentiale dunkle seiten_web20Potentiale dunkle seiten_web20
Potentiale dunkle seiten_web20
 
Buchpraesentation Wikinomics
Buchpraesentation WikinomicsBuchpraesentation Wikinomics
Buchpraesentation Wikinomics
 
PS Crowdsourcing
PS CrowdsourcingPS Crowdsourcing
PS Crowdsourcing
 
Digitale Zukunft: Fluch oder Segen
Digitale Zukunft: Fluch oder SegenDigitale Zukunft: Fluch oder Segen
Digitale Zukunft: Fluch oder Segen
 
Open Source in der Luft- und Raumfahrt-Forschung
Open Source in der Luft- und Raumfahrt-ForschungOpen Source in der Luft- und Raumfahrt-Forschung
Open Source in der Luft- und Raumfahrt-Forschung
 
Kreislauf der bildung
Kreislauf der bildungKreislauf der bildung
Kreislauf der bildung
 
Die Organisation der Digitalität: Zwischen grenzenloser Offenheit und offener...
Die Organisation der Digitalität: Zwischen grenzenloser Offenheit und offener...Die Organisation der Digitalität: Zwischen grenzenloser Offenheit und offener...
Die Organisation der Digitalität: Zwischen grenzenloser Offenheit und offener...
 
Open Access - Offener Zugang zu wissenschaftlichem Wissen
Open Access - Offener Zugang zu wissenschaftlichem WissenOpen Access - Offener Zugang zu wissenschaftlichem Wissen
Open Access - Offener Zugang zu wissenschaftlichem Wissen
 
Trends in der Online-Kommunikation [für ComTeam ETH-Rat]
Trends in der Online-Kommunikation [für ComTeam ETH-Rat]Trends in der Online-Kommunikation [für ComTeam ETH-Rat]
Trends in der Online-Kommunikation [für ComTeam ETH-Rat]
 
Social Media, Einführung
Social Media, EinführungSocial Media, Einführung
Social Media, Einführung
 
2.0: Praxis in der Bibliothekswelt
2.0: Praxis in der Bibliothekswelt2.0: Praxis in der Bibliothekswelt
2.0: Praxis in der Bibliothekswelt
 
090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5
 
090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5090525 Meshed Rolfluehrs5
090525 Meshed Rolfluehrs5
 

Último

Paul und Paulinchen: Tagesablauf im Praesens und Perfekt mit trennbaren Verben
Paul und Paulinchen: Tagesablauf  im Praesens und Perfekt mit trennbaren VerbenPaul und Paulinchen: Tagesablauf  im Praesens und Perfekt mit trennbaren Verben
Paul und Paulinchen: Tagesablauf im Praesens und Perfekt mit trennbaren VerbenMaria Vaz König
 
Karins_Wochenkalender_Präpositionen_Satzstellung.pptx
Karins_Wochenkalender_Präpositionen_Satzstellung.pptxKarins_Wochenkalender_Präpositionen_Satzstellung.pptx
Karins_Wochenkalender_Präpositionen_Satzstellung.pptxMaria Vaz König
 
A1_Anjas Tagesablauf_Praesens_Perfekt.ppt
A1_Anjas Tagesablauf_Praesens_Perfekt.pptA1_Anjas Tagesablauf_Praesens_Perfekt.ppt
A1_Anjas Tagesablauf_Praesens_Perfekt.pptMaria Vaz König
 
Irenes Tagesablauf im Praesens und Perfekt - interaktive Power Point
Irenes Tagesablauf im Praesens und Perfekt - interaktive Power PointIrenes Tagesablauf im Praesens und Perfekt - interaktive Power Point
Irenes Tagesablauf im Praesens und Perfekt - interaktive Power PointMaria Vaz König
 
Opfervermeidungsstrategien - Wie kann ich mich schützen? Comic für Kids und T...
Opfervermeidungsstrategien - Wie kann ich mich schützen? Comic für Kids und T...Opfervermeidungsstrategien - Wie kann ich mich schützen? Comic für Kids und T...
Opfervermeidungsstrategien - Wie kann ich mich schützen? Comic für Kids und T...LUCO KIDS® - clever und stark
 

Último (6)

Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-EssenSoftware Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
Software Engineering (B.Sc.) an der Universität Duisburg-Essen
 
Paul und Paulinchen: Tagesablauf im Praesens und Perfekt mit trennbaren Verben
Paul und Paulinchen: Tagesablauf  im Praesens und Perfekt mit trennbaren VerbenPaul und Paulinchen: Tagesablauf  im Praesens und Perfekt mit trennbaren Verben
Paul und Paulinchen: Tagesablauf im Praesens und Perfekt mit trennbaren Verben
 
Karins_Wochenkalender_Präpositionen_Satzstellung.pptx
Karins_Wochenkalender_Präpositionen_Satzstellung.pptxKarins_Wochenkalender_Präpositionen_Satzstellung.pptx
Karins_Wochenkalender_Präpositionen_Satzstellung.pptx
 
A1_Anjas Tagesablauf_Praesens_Perfekt.ppt
A1_Anjas Tagesablauf_Praesens_Perfekt.pptA1_Anjas Tagesablauf_Praesens_Perfekt.ppt
A1_Anjas Tagesablauf_Praesens_Perfekt.ppt
 
Irenes Tagesablauf im Praesens und Perfekt - interaktive Power Point
Irenes Tagesablauf im Praesens und Perfekt - interaktive Power PointIrenes Tagesablauf im Praesens und Perfekt - interaktive Power Point
Irenes Tagesablauf im Praesens und Perfekt - interaktive Power Point
 
Opfervermeidungsstrategien - Wie kann ich mich schützen? Comic für Kids und T...
Opfervermeidungsstrategien - Wie kann ich mich schützen? Comic für Kids und T...Opfervermeidungsstrategien - Wie kann ich mich schützen? Comic für Kids und T...
Opfervermeidungsstrategien - Wie kann ich mich schützen? Comic für Kids und T...
 

Die Web 2.0-Kommunikation des DLR

Notas do Editor

  1. www.DLR.de Schlüsselmedium
  2. www.DLR.de immer noch Schlüsselmedium In 2008 Erkenntnis, dass zur zeitgemäßen Wissenschaftskommunikation mehr gehört und im August 2008 mit Twitter und Entwicklung DLR-Blogs begonnen. „ Dahin gehen, wo die Leute sind“ – Gefunden werden Zuvor Blogs zu bestimmten Anlässen, aber ohne grundlegendes Konzept.
  3.  ÜBERGABE an Henning
  4. Sebaso: mehr als 2000 Follower