Ariel Und Die Mathematik

972 visualizações

Publicada em

Präsentation zum Artikel http://erikschimmel.de/2009/07/25/ariel-und-die-mathematik/

0 comentários
0 gostaram
Estatísticas
Notas
  • Seja o primeiro a comentar

  • Seja a primeira pessoa a gostar disto

Sem downloads
Visualizações
Visualizações totais
972
No SlideShare
0
A partir de incorporações
0
Número de incorporações
7
Ações
Compartilhamentos
0
Downloads
4
Comentários
0
Gostaram
0
Incorporações 0
Nenhuma incorporação

Nenhuma nota no slide

Ariel Und Die Mathematik

  1. 1. Zwei Flaschen Ariel Color von vorn. Rechts die „alte“ Flasche. Links die „neue“ Flasche. Der Henkel ist unterschiedlich, das Etikett auch. Das Produkt ist dasselbe.
  2. 5. Trotzdem gibt es „kleine“ Unterschiede. Erst die Ergiebigkeit der „alten“ Flasche. reicht für 20 Wäschen.
  3. 7. Trotzdem gibt es „kleine“ Unterschiede. nun die Ergiebigkeit der „neuen“ Flasche. reicht für 18 + 2 Wäschen.
  4. 9. … reicht für 18 + 2 Wäschen. Sind also auch 20 wäschen… Was ist daran seltsam ? hier nochmal die „neue“ Flasche.
  5. 11. Wenn in der „neuen“ Flasche laut Etikett 10 % mehr drin sind, wieso sind dann nur 18+2 wäschen möglich ? in der „alten“ waren es ja schon 20 Wäschen! Seltsam! 20 + 10% müsste ja 22 ergeben. oder ?
  6. 12. Zwei Flaschen Ariel Color. jetzt von hinten. rechts die „alte“ Flasche. links die „neue“ Flasche. Der Henkel ist unterschiedlich, das Etikett auch. Das Produkt ist dasselbe.
  7. 14. jetzt wird es richtig verrückt. in der „neuen“ Flasche (links) sind nicht nur 10% mehr drin (wir erinnern uns  ), es ist auch weniger Drin, wenn +10 % drauf steht !!! Der Hammer !
  8. 15. Hier die „alte“ Flasche“
  9. 16. Hier die „neue“ Flasche“
  10. 17. FAZIT: entweder hat Ariel (Procter & Gamble) neue gesetze der Mathemathik entdeckt, oder hier wird der kunde aber so was von verarscht, dass es einen richtig wütend macht ! wer kann, sollte dieses Produkt nicht mehr kaufen ! Ich bin doch nicht blöd !

×