O slideshow foi denunciado.
Utilizamos seu perfil e dados de atividades no LinkedIn para personalizar e exibir anúncios mais relevantes. Altere suas preferências de anúncios quando desejar.

Stillfotografie Antonia Osswald

  • Entre para ver os comentários

  • Seja a primeira pessoa a gostar disto

Stillfotografie Antonia Osswald

  1. 1. Tipps & Tricks für gute Interieurfotos Eine Session von Antonia Oßwald www.craftifair.com Twitter/Instagram: @craftifair
  2. 2. • Wie erschafft man aus einzelnen Bildelementen ein stimmiges Ganzes? • Welche Elemente der Gestaltung kann man in der Fotografie einsetzen? • Gibt es besondere Regeln für den Bildaufbau?
  3. 3. Das machen wir heute • Format // Hoch- oder Querformat? Quadratisch? • Perspektive // Was Vögel und Frösche damit zu tun haben. • Linien // Was haben Linien in meinem Foto zu suchen? • Anordnung // Objektanordnung im Stillleben. • Goldener Schnitt // Die wertvollste Regel in der Gestaltung. • Drittelregel // Aller guten Dinge sind Drei, oder neun! • Austausch // Ich bin gespannt auf Eure Meinungen.
  4. 4. Fragen?
  5. 5. Format Hochformat? Querformat? Quadratisch? Alternative Formate.
  6. 6. Querformat
  7. 7. Hochformat
  8. 8. Quadratisch
  9. 9. Perspektive
  10. 10. • Vogelperspektive • ideal für Übersichten • eignet sich häufig für Detailaufnahmen ! • Zentralperspektive • DIE Perspektive in der Interieurfotografie • ebenso bei Stillleben ! • Froschperspektive • schwierig bei Stills und Interieur • funktioniert gut in der Natur- oder Architekturfotografie
  11. 11. Wie lässt sich die Perspektive verändern? ! • Perspektive kann nicht durch zoomen verändert werden • Distanz zum Motiv • Mit der Kamera eine höhere oder niedrigere Position einnehmen und somit die relative Höhe zum Motiv ändern • Vertikale Position zum Motiv verändern, d. h. um das Motiv herum bewegen
  12. 12. Übungen zur Perspektive • gleiches Motiv aus verschiedenen Distanzen fotografieren • dabei Brennweite ändern, um die Größe des Hauptmotivs zu erhalten • Wie verändern sich dabei Hintergrund, Vordergrund und Hauptmotiv? • Stativ benutzen, so bleibt die Perspektive gleich. • Geht in die Knie!!
  13. 13. Linien
  14. 14. Was haben Linien in meinem Foto zu suchen? • Linien sind das perfekte Hilfsmittel um die richtige Perspektive zu finden • während dem Fotografieren imaginäre Linien setzen • Sucht nach Parallelen oder Diagonalen • Alles kann als Linie dienen (Tischkanten, Fussleisten, Ecken, Fensterrahmen, Fliesenfugen, etc.)
  15. 15. Anordnung von Bildelementen
  16. 16. Anordnung von Bildelementen • Bildelemente können innerhalb bestimmter Formen angeordnet werden. • Es gibt verschiedene Gruppierungsarten: Reihung, Ballung, Streuung • Wählt man einen symmetrischen Bildaufbau oder entscheidet man sich bewusst für die Asymmetrie? • Wie wirkt Farbe und Kontrast auf die Bildgestaltung?
  17. 17. - Ballung von Objekten - ähnliche Farben - Anordnung in einem Dreieck - Eyecatcher durch andere Farbe !
  18. 18. - Reihung der Objekte - Anordnung nach Größe - Hell-Dunkel-Kontast - wirkt sehr aufgeräumt und statisch
  19. 19. Anordnung der Objekte auf verschiedenen Ebenen.
  20. 20. Symmetrie vs. Asymmetrie Symmetrie schafft Ruhe ins Bild. ! Asymmetrie kann ein Bild viel interessanter wirken lassen. ! Hier entscheidet auch das Bauchgefühl!
  21. 21. Ein Asymmetrisches Bild, sowohl im Bezug auf die dargestellten Objekte als auch auf den Kontrast
  22. 22. Der Goldene Schnitt - eine wertvolle Gestaltungsregel
  23. 23. B verhält sich zu A, wie A zur Gesamtlänge A+B (ungefähr 5 : 3)
  24. 24. Noch ein Beispiel
  25. 25. Funktioniert im Querformat genauso wie im Hochformat.
  26. 26. Drittelregel Feste Gestaltungsregel in der Fotografie. Grobe Annäherung an den Goldenen Schnitt. Bild wird in 9 Teile unterteilt. Orientierung an den Schnittpunkten oder den Linien.
  27. 27. Kleiner Exkurs in die Landschaftsfotografie Die Drittelregel funktioniert immer. Orientiert euch am Raster eurer Kamera.
  28. 28. DANKE! Nun freue ich mich über Eure Meinungen.

×