O slideshow foi denunciado.
Utilizamos seu perfil e dados de atividades no LinkedIn para personalizar e exibir anúncios mais relevantes. Altere suas preferências de anúncios quando desejar.
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12
Próximos SlideShares
Carregando em…5
×

Das wilde Dutzend Secret Grimms Twittwoch #fbm12

1.360 visualizações

Publicada em

Das wilde Dutzend stellte beim Twittwoch auf der Frankfurter Buchmesse in 7 Minuten seine transmediale Storywelt rund ums Buch "Wer kann für böse Träume - The Secret Grimm Files" vor. Nach einer kurzen Einführung (was heißt Transmedia Storytelling) und der Geschichte, wie der Verlag sich gründete (in Neuseeland), geht es über die Backstory des Verlags (die literarische Geheimgesellschaft) zum Thema der Brüder Grimm und ihrer Märchen. Zum 200. Jubiläum der Erstausgabe ihrer Kinder- und Jugendmärchen erschien 2012 die Anthologie "Wer kann für böse Träume. The Secret Grimm Files", in der 15 Autoren und Illustratoren ihre Versionen von Grimmschen Märchen erzählen. So konnten Rabea Edel, Finn-Ole Heinrich, Veronika Peters, Christiane Neudecker, Thomas von Steinaecker, Doro Huber, Florian Bayer, Matthias Beckmann, Tamara Bach uvm. auf Archiv-Material vom wilden Dutzend zurückgreifen, das die wahren Hintergründe der Geschichten dokumentiert...
Die Storywelt rund um die Grimms startet am 20.11.2012 auf http://das-wilde-dutzend.de, 2013 ist dann das große Grimm-Jahr beim wilden Dutzend.
Die Prezi der Präsentation findet sich hier: http://prezi.com/wywfel1niowo/tms-dwd/
Vielen Dank Sascha Hüsing (@hobbbes), Wibke Ladwig (@sinnundverstand) und Guido Schwan (@schwan)

Publicada em: Educação
  • Seja o primeiro a comentar

×